Wolfsburg Carcity

Im schönen Volksburg hab ich an den idyllisch auf einer Wiese neben dem Kulturzentrum “Altes Hallenbad” gelegenen Holzwänden diese Kombination aus figürlicher Darstellung (“character”) und Graffitischriftzug (“style”) hinterlassen. Eine verbindende Klammer der beiden Elemente ist der Farbstrahl aus der – Achtung kreativ – Sprühdose der Figur, der, wie sie schon ahnen, einen Teil des Styles ausfüllt.
Aber schauen sie selbst!

 

 

Als Bonus noch ein paar Bilder der Wolfsburger Maler. Anscheinend gab es ein Antirassistisches Fußballturnier. Sehr schön.

Livepainting @B-Side Festival 2018

Zusammen mit dem Kollegen Volker von der xx-crew habe ich am Wochenende live und direkt ein paar Scheiben bemalt. Das Festival fand am Hansaring in Münster statt, auch Hafenviertel genannt. Leider fing es später an zu pleistern (Slang für Regen). Unterstützung bekamen wir neben “Wicked Waldi” und “Robert one” auch von einigen Besuchern des Festivals.
Das Viertel hat sich in den letzen Jahren zu einer beliebten Wohn-, Arbeits- und Partylocation entwickelt, mit den entsprechenden gesellschaftlichen Begleiterscheinungen. Mein Beitrag spielt auf das Verkehrsaufkommen in dem Kiez an. Zusammenfassend läßt sich sagen, dass wir unseren bescheidenen Beitrag zur weiteren Gentrifikation geleistet haben.

Ein Klicken auf die Bilder sorgt für eine größere Ansicht.